Besucher gestern: 243 | Besucher heute: 171 | Online: 2 Letzte Änderung: 09.12.18   home | impressum | kontakt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

:: topnews
09.12.2018
New Zealand 2019
Hallo,
noch immer sind wir von unserem New Zealand Trip fas... ...mehr
17.11.2018
der neue Anhänger
Hi an alle,
wir wollen hier mal die Entstehung unseres neue... ...mehr
01.11.2018
irgendwie gehts weiter
Hallo,
wir bzw. ich habe ja von einem Projekt gesprochen. N... ...mehr
 
News - Archiv

Zolder, was so lief 04.10.2015 - 19:49
Hallo,
erst mal vielen dank an Steffen Werner, der extrem kurzfristig noch Zeit hatte, erst zu uns nach Trier zu kommen, und dann mit uns das Wochenende in Zolder / Belgien zu bestreiten. Maggus war so kurzfristig leider auch nicht abkömmlich.Ungeplant hatten wir die Möglichkeit Bremsbeläge zu testen. Alles lag voller roten, grünen, gelben und grauen Belägen. Was sie auch immer beinhalteten, wir haben unsere Wahl für 2016 getroffen.
Neben dem IDM Team Lingen/Bosch waren wir die einzigen die auf einem aktuellen Gespann unterwegs waren.. Der Rest der Meute waren Klassig Fahrzeuge.
Die Strecke ist fahrerisch sehr anspruchsvoll. Das letzte Mal das ich dort "bei"gefahren bin war 1996 mit Bohni.
Wir nutzen die drei Trainings und 2 Rennen um uns immer weiter zu steigern. Ohne Trophy im Rücken gingen wir das gesamte Wochenend sehr entspannt an. Am Ende war unsere beste Rundenzeit 1:50,4. Das ist mit einem 600er sehr beachtlich. Nebenbei haben wir noch Dinge ausprobiert die wir auf dem F2 WM Lauf aufgeschnappt haben. Ja es hat funktioniert. Das Fahrverhalten des Gespanns war am Ende neutral und perfekt.
Um das Gefüge der Klassik Veranstaltung nicht durcheinander zu bringen sind wir beide Rennen eine Runde vor Schluß raus in die Boxengasse gefahren. Das angewendete Systhem hat uns trotzdem auf P2 und P3 gewertet. Das wollten wir so nicht. Die Pokale und Ehrungen gehören den Serienteilnehmern und nicht den Gästen.
Wir sind dankbar daß man uns hat mitfahrenlassen um Diverses zu probieren. Das Wochenende hat uns 2 Testtage in Frankreich erspart.
Jetzt ist die Saison 2015 endgültig beendet.
Die Saison 2016 hat begonnen.
Ciao fürs erste.
Eckart, Steffen und Konni.
Update zu Zolder. es gibt auf youtube ein paar Videos zur Klassic Veranstaltung bei denen wir elegant durchs Bild und die Schikane huschen...
0 Kommentare

» zurück zu den News « | » News kommentieren «

 © (04/2007 - 12/2018) by STG |