Besucher gestern: 319 | Besucher heute: 209 | Online: 5 Letzte Änderung: 19.08.19   home | impressum | kontakt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

:: topnews
19.08.2019
"Der Berg ruft" Rennbereicht Red Bull Ring
„Der Berg ruft“
Rennbericht mit dem BEO auf den Red Bull Ri... ...mehr
23.07.2019
Rennbericht Solitude
Rennbericht „Solitude“

doch vor dem Spaß hat der „Liebe G... ...mehr
26.06.2019
Cadwell Parc, der Bericht
Cadwell Parc, Sidecar Revival

nach langer Planung ging es... ...mehr
 
News - Archiv

Kroatien, wie kommen 21.05.2016 - 09:23
Hallo,
unser nächstes Rennen ist bereits am kommenden Wochenende in Rijeka, Kroatien. Dort findet dann auch v0m 17-19.6 der nächste WM Lauf statt. Gute Gründe das Trophy Event zum Testen zu nutzen. Die Vorbereitungen sind fast vollständig abgeschlossen. Heute noch zum ADAC die nötigen Vignetten holen. Unterboden drauf, Einladen und Mittwoch nach Ellwangen zu Steffen, von da weiter Richtung Süden. (28-30 Grad sollen es werden!!!).
Wenn nichts unvorhergesehenes passiert, wollen wir unseren Anhänger mit dem Gespann bei einem Gespannrennfahrer (Milan Spendal) in Slowenien lassen. Das spart uns insgesamt 2000 km Fahrt mit oder eben ohne Anhänger. Dafür müssen dann Sachen umgepackt werden, aber das sollten wir hinkriegen.
Leider können uns die Veranstalter der nächsten beiden WM Läufe nicht 6 Wochen vor den Evenets eine verbindliche Boxenreservierung geben, so müssen wir die ca. 150kg Zelt zusätzlich mitschleppen. Organisatorisch befindet sich die WM in der Steinzeit, das kann ich so sagen. Wir machen das mit der Trophy deutlich besser und kundenorientierter. Aber wir haben uns dieses Jahr für die WM entschieden, dann machen wir das auch.
So heute Mittag das WOMO waschen, morgen nach Luxemburg tanken und andere Dinge tanken.
Ciao bis bald
Euer Team Early Grey
0 Kommentare

» zurück zu den News « | » News kommentieren «

 © (04/2007 - 08/2019) by STG |