Besucher gestern: 243 | Besucher heute: 171 | Online: 2 Letzte Änderung: 09.12.18   home | impressum | kontakt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

:: topnews
09.12.2018
New Zealand 2019
Hallo,
noch immer sind wir von unserem New Zealand Trip fas... ...mehr
17.11.2018
der neue Anhänger
Hi an alle,
wir wollen hier mal die Entstehung unseres neue... ...mehr
01.11.2018
irgendwie gehts weiter
Hallo,
wir bzw. ich habe ja von einem Projekt gesprochen. N... ...mehr
 
News - Archiv

wie gehts weiter 27.05.2017 - 09:24
hallo,
als erstes mal viielen vielen Dank an alle die unseren Frust nach dem Oschrslebenwochenende klaglos ertragen haben. Auch wenn wir unsere gute Laune nie ablegen, es war schon hart für Steffen und mich. Aber das Gute: "Wir können noch Weltmeister werden" An alle die uns nicht so gut kennen, diesen Satz bitte richtig bewerten. An alle die uns gut kennen: ihr kennt uns gut!
Wir haben den ersten frischen Motor bereits aufgebaut und sind noch auf der Suche nach weiteren Triebwerken. Auf Grund der kurzen Zeit können wir noch keine fundamentalen Ergebenisse bezüglich Schäden und Ursache machen. Wir wechseln großzügig Teile aus die wir so auf dem Schirm haben.
Nebenher noch zwei Trophy Wochenenden abwickeln, zugesagte Montagearbeiten durchführen, halt das normale Leben.
Für den WM lauf in Ungarn werden wir gut gerüstet sein, das könnt ihr uns gleuben. Auch sind wir zuversichtlich daß wir dieses Jahr noch einmal einen Glanzpunkt setzen können. Das sind wir dem Team, euch allen und nicht zuletzt uns selbst schuldig.
Ciao aus Kroatien (allerdings ohne Motorrad), wir sind dran.
0 Kommentare

» zurück zu den News « | » News kommentieren «

 © (04/2007 - 12/2018) by STG |