Besucher gestern: 302 | Besucher heute: 194 | Online: 5 Letzte Änderung: 15.09.19   home | impressum | kontakt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

:: topnews
15.09.2019
Das war die Saison 2019
Hallo,
mit dem Red Bull Ring ist das aktive Jahr für das BE... ...mehr
19.08.2019
"Der Berg ruft" Rennbereicht Red Bull Ring
„Der Berg ruft“
Rennbericht mit dem BEO auf den Red Bull Ri... ...mehr
23.07.2019
Rennbericht Solitude
Rennbericht „Solitude“

doch vor dem Spaß hat der „Liebe G... ...mehr
 
News

Neues vom BEO 03.04.2019 - 16:59
So,
nachdem der Bericht vom 1.4.2019 seine Wirkung nicht verfehlt hat, zurück zum BEO.
Am Samstag soll es das erste Mal auf die Piste gehen, aber alles der Reihe nach.
Franz hatte ja vor kurzem seinen 60sten Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch. Diesen hat er am vergangenen Sonntag groß gefeiert. Wenn ich richtig gezählte habe waren insgesamt 17 WM Titel anwesend, ein Europameister, ein Deutscher Meister und viele Freunde von Franz. Er hat den "Luftschutzbunker" ganz toll zu einer Austellung geräumt. Das war viel viel Arbeit. Super Franz.
Am Wochenende haben wir die Nachricht bekommen, diesen Samstag hier bei Trier auf dem Flugplatz 2 Stunden testen zu können. Für Franz ist es leider nicht möglich anwesend zu sein. Irgendwo muss ja die "Kohle" herkommen. Ich habe mit Tom, einen sehr engagierten Beifahrer. Ralf will auch kommen. Das Beo steht fertig da, einige Kleinigkeiten habe ich gestern und heute noch erledigt. So sind endlich die Sicherungssplinte für die Räder angekommen. Ich habe eine vorläufige Bremseinstellung montiert, dann müssen wir nich immer die vollständige Verkleidung abnehmen. Das Auffangsysthem vom Kühlwasser hatte auch etwas Aufmekrsamkeit nötig. Einmal alle Verkleidungssplinte probiert. Morgen noch etwas Sprit holen, dann sollte alles parat stehen. Ein wenig aufgeregt bin ich schon.
Von Rolf Biland, den ich der Feier von Franz gesprochen habe, war nicht viel über das Fahrverhalten des BEO s zu erfahren. Natürlich findet er den verbauten Viertakter völlig fehl am Platz. Im langsam-Fahren Modus kann man sich mit Rolf nicht unterhalten. Da gibt es nur 100%, aber das ist ja genau das was wir unbedingt vermeiden wollen. So muss ich selbst hinter die Geheimnissedieses einzigartigen Fahrzeugs kommen. Es wird, da bin ich sicher.
Danke an Franz für das Vertrauen das BEO auch ohne ihn auf die Piste zu bringen.
Mehr dann am Samstag, dann auch mit den neusten Bildern.
Ciao aus Trier
Eckart und Franz

Zum neuen Startbild auf der Webseite: Das habe ich gerade gefunden, nach unserem tollen 6 Platz beim WM lauf in Rijeka 2017 durfte Steffen das Gespann vom Parc Ferme zurückfahren. Das hat er sich verdient, und Spaß hat es ihm auch gemacht wie man sieht.
0 Kommentare

» zurück zu den News « | » News kommentieren «



Kommentar abgeben
Name:
Email:
Smilies:
Sicherheitscode:
CAPTCHA Image (Diesen Code bitte oberhalb eintragen)

 © (04/2007 - 09/2019) by STG |