Besucher gestern: 302 | Besucher heute: 194 | Online: 5 Letzte Änderung: 15.09.19   home | impressum | kontakt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

:: topnews
15.09.2019
Das war die Saison 2019
Hallo,
mit dem Red Bull Ring ist das aktive Jahr für das BE... ...mehr
19.08.2019
"Der Berg ruft" Rennbereicht Red Bull Ring
„Der Berg ruft“
Rennbericht mit dem BEO auf den Red Bull Ri... ...mehr
23.07.2019
Rennbericht Solitude
Rennbericht „Solitude“

doch vor dem Spaß hat der „Liebe G... ...mehr
 
News - Archiv

und nun? 21.04.2019 - 16:55
Hallo,
so der erste Test und die damit gewonnen Eindrücke ist um.
Ja das Gespann hat mir etwas vermittelt.
Mit etwas Überlegen komme ich zu dem Schluss, die Hinterachse muss härter werden. Erst habe ich mich mit dem Stabi beschäftigt. Aber auf alten Aufnahmen sieht man, daß die Positionen der Stabianlenkung rechts und links sehr ähnlich dem sind wie es jetzt ist.
Ich werde die Dämpfer härter machen. Nächste Woche werde ich nochmal den Spezialisten von White Power kontaktieren, der uns die Federbeine überholt hat. Ich habe ihm als Grundeinstellung "weich" gegeben, so hatte ich es bei meinem F2. Aber das BEO ist kein F2. Ich bin aber trotzdem sehr sehr froh, das es eine Rückmeldung vom Chassis gab, sodaß wir etwas zum arbeiten und verstellen haben.
Weiterhin werden wir die Vergaseransauggummis wechseln, einfach pro forma. Wir sind uns nicht sicher ob der Motor da nicht etwas Falschluft zieht.
Weiterhin habe ich im Tausch die orginale vordere Bremszange bekommen die ich montieren will. Mal sehen wie es da mit den Anschlüssen aussieht. Neue Manschetten für die 4 Bremskolben habe ich noch, die kommen natürlich vorab rein. Wenn schon denn schon.
Wir sind bereits mit dem Team den Trip nach England (Cadwell Parc) im Juni am planen. Fähren raussuchen, Tankstopps festlegen, Mahlzeiten aufteilen (wer bringt was mit). Wir werden vorraussichtlich mit zwei Gespannen nach England reisen. Neben dem BEO noch das Schmied Gespann mit dem Peter (Schwegler) und Franz die letzten Jahre erfolgreich unterwegs waren.
Wenns etws neues gibt, ...hier.
Ciao vom gesamten Team
0 Kommentare

» zurück zu den News « | » News kommentieren «

 © (04/2007 - 09/2019) by STG |